Beiträge von b.wolf

    auf jeden fall mal danke. vielleicht hat ja noch jemand eine idee an was es liegen könnte.


    habs probiert mit/ohne virenscanner ---

    neuinstallation, alle erreichbaren settings, alle arten von möglichen vorlagen in pdf und jpg.


    frteeocr spuckt bei mir einfach nix aus.


    bin froh für weitere unterstützung


    b.wolf

    hallo,


    es handelt sich um pdf's aus der württ. landesbibliothek.

    es kommen generell keine ausgabetexte, egal welche vorlage ich verwende, auch antiqua-vorlagen ergeben keine ausgabe.


    die dateien unter tessdata folgen diesem namensmuster: Fraktur.traineddata


    hoffe, es gibt eine lösung ...


    danke


    b.wolf

    hallo zusammen,


    sorry für die "minuskel", aber meine rechte hand ist lädiert und nur mit links isses halt schwierig ...


    ich möchte alte adressbücher (fraktur) mit freeocr bzw. gimagereader einlesen. habe nun die situation, dass gimagereader den job gut macht, freeocr zeigt aber keinen ausgabetext an - gleiche vorlage wie beim gimagereader. kann daher nicht vergleichen, wer das besser macht.


    weiss jemand, woran das liegen kann, dass freeocr keinen ausgabetext anzeigt?


    beide programme sind aktuelle versionen und mit den frakturergänzungen versehen.


    danke für unterstützung


    b..wolf