• »Rekonstruiert« ist eine bemerkenswerte Semesterarbeit von Christoph Schwedhelm
    (FH Dortmund). In einer Zeit, in der andere Hochschulen dazu übergehen,
    sich vom »Ballast« der Blei- und Holz-Lettern zu befreien, ist Christoph Schwedhelm
    gegen den Strom geschwommen und hat mit unglaublicher Liebe und Präzision Lettern
    rekonstruiert und gleichzeitig ein Buch dazu gestaltet.


    Ich habe mir die Vorstellung dieser Arbeit hier: http://sugarscroll.de/all/work/rekonstruiert/ angesehen, und ich war richtig begeistert,
    da Christoph Schwedhelm sich auch sehr mit den Regeln des Fraktursatzes und auch mit den damikt verbundenen Problemen der Verwechselbarkeit einiger Buchstaben bei Menschen, die Frakturschrift nicht mehr gewohnt sind, auseinandergesetzt. Ich finde, solche Ansätze brauchen auch Unterstützung.