Denglish - schreckliche Bildersammlung

  • In diesem Strang können zur Abschreckung und zum Zeichen des sprachlichen Verfalls, Bilder gezeigt werden, welche aufzeigen, wie denglish es bei uns zugeht.

    Bilder

    Wer nicht zu schreiben versteht, glaubt, es sein keine Arbeit:
    Drei Finger zwar schreiben, doch arbeitet der ganze Körper.
    (Mittelalterlicher Schreibvers)

  • Tolle Sammlung, nur scheint mir das erste Bild mehr der umgekehrte Fall zu sein - also gewissermaßen "Engleutsch" - da kommt schon fast hoffnung auf -


    Äh..., Moment!!! Das ist komplett englisch!!! Butter heißt nämlich auf englisch auch BUTTER, wie Kindergarten auch kindergarten heißt
    Übrigens kennen selbst die Russen den Begriff Butterbrot und ein Schlips heißt Halstuch!

  • Peter hat gut aufgepasst.
    Das Bild mit der Butter ist tatsächlich fehl am Platze. :whistling:

    Wer nicht zu schreiben versteht, glaubt, es sein keine Arbeit:
    Drei Finger zwar schreiben, doch arbeitet der ganze Körper.
    (Mittelalterlicher Schreibvers)

  • Oh Mann, das sind ja wirklich echte Grauslichkeiten, die selbst für Muttersprachler in beiden vermixten Sprachen zu Magenbeschwerden führen dürften.


    "What are you 'krauts' doing with our language?"


    Tolle Sammlung!

  • Nun ja, diese beiden Plakate deutscher Stadtreinigungsunternehmen kann man allerdings schon fast als positives Beispiel nennen, denn hier wird nicht englisch verwendet, weil es halt "cool" und modern ist, sondern weil es einen Wortwitz erlaubt und da haben mir gerade die Plakate der Berliner Stadt-Reinigung (BSR) eigentlich recht gut gefallen, außer "we kehr for you" was sowohl in richtigem Englisch nicht ganz unpassend "wir kümmern uns (um euch)" als in der verballhornten Schreibung "Wir kehren für Euch" die Aufgabe der BSR durchaus treffend darstellt. Letztlich machen sie sich damit auch ein wenig über das überall anzutreffende Denglisch ein wenig lustig.


    der Cleansmann mit Bezug auf den Fußballspieler Kliensmann ist da ein wenig ein Nachäffen der erfolgreichen BSR-Kampagne. Finde ich nicht ganz so gelungen.