Bitte um Transkription dieser Schriften

  • 39.


    der Eindruck Ihrer w. Person hat auf mich sehr günstig gewirkt, d.h. vortheilhaft für Sie und bin deshalb erfreut ihre w. Bekanntschaft gemacht zu haben.


    In der Hoffnung

  • singen wollen, und uns mit

    wenigen(?) Liedern erfreuen

    wollen. Vielleicht erhalten

    Sie auch einen Sluyel????


    Schade, dass nicht mehr Text aus dem Umfeld zur Vergügung steht.

  • Nein leider nicht lieber Hermann. Es macht mir dennoch spaß zu lesen auch wenn was fehlt. Aber kann jemand den Text vom Marquis übertragen es ist französisch? Das wurde bisher noch nicht übertragen.


    Und ich habe jetzt nur noch sehr wenige Texte es ist also bald überstanden, es sind glaube ich jetzt nicht mehr als drei. Aber erst hätte ich gerne noch die aktuellen z b die vom marquis wenn das irgendwie möglich wär? Ich glaube das ist der einzig eder noch fehlt?


    So das sind jetzt die letzten die noch fehlen glaube ich. Wär toll wenn ihr mir noch helfen könnt. Mehr hab ich nicht. LG

  • Bei den anderen dreien passe ich. Lediglich bei 48 könnte ich einige Worte mehr raten als lesen, aber ohne jeden Anspruch auf Seriosität!

    Schön wäre es ja, wenn man wüsste, worum es geht. Bei anderen (z. B. de Sade) ist ja ein kurzer Hinweis angegeben.


    bisher noch nichts

    mit mehr wette, wenn

    xxx diesbezügl. Mit/nicht

    Mich betr. noch stehe


    Ich tippe mal auf 2 - 3 Promille...

  • Ja das war auch das einzige das man wusste wo man es geht beim Marquis sonst weiß man es leider nicht und ich muss auf eure Transkripierung hoffen.


    Ja auch nur die wo du sonst lesen kannst wäre gut


    Was genau meinst du mit 2 - 3 Promille, Hermann? Ja 48 passt super finde ich. Könnte das XXX Wort Gern heißen?

    Ja lieber Hermann beim Marquis weiß man eben worum es geht doch trotzdem : keiner konnte mir das französische deuten. Ich möchte natürlich keine Übersetzung sondern nur die französischen Wörter. Ich schrieb ja schon weiter oben es geht um homosexuelle Männer, mehr INfo hab ich nicht. Und es geht mir wirklich nur um die Wörter nicht um die ganzen Sätze sondern nur um das was da steht :) ich danke dir lieber Hermann vielleicht schaffst du die zwei ja trotzdem noch. Es ist halt ein Buch über verschiedene Schriftarten und ich will nur wissen worum es in den Ausschnitten geht... Ich habe kein weiteres Thema es ist immer unterschiedlich. Hoffe das reicht dir als Antwort?


    So jetzt haben wir wirklich alles das sind die allerletzten die fehlen wenn irgendjemand noch was dazu beitragen kann auch nur bruchstückweise wäre es wirklich toll. Hier nochmal zur Übersicht was fehlt. WER KANN DAS TRANSKRIPIEREN? Könnte 42 mit Graf von Galen beginnen? :



    Es kam noch eines hinzu das ich vergessen habe (7)


    3027-clipboard-7-jpg

  • Zu 48

    Das XXX-Wort könnte "gern" heißen, ja.

    Ich mag mich täuschen, aber den Text von 48, so meine ich, hat jemand in einer schlimmen selischen Verfassung geschrieben oder unter Drohung, vielleicht hat er aber auch nur zu tief ins Glas geschaut. Wer weiß, deshalb habe ich auf 2 - 3 Promille getippt.


    Text Nr. 42 scheint von einem gebildeten, gewandten Vielschreiber mittleren Alters zu stammen. Vielleicht Anfang oder 1. Hälfte 20. Jh.
    Ich werde mich im Laufe des Tage mal damit befassen.

  • Nein Hermann da könntest du Recht haben. Es geht auch eher um den Charakter der Schriften in dem Buch. Nichts destrotz interessiert mich halt auch d er INhalt des geschriebenen. Und es sind homosexuelle aller Arten.


    Also darüber geht das buch. Von wem das ist kann ich dir sagen :=) Die verschiedenen schriften, das können wir ja per pn machen ich wusste nicht dass dich das interessiert. Das Buch kam 1909 raus also dann war es davor auf jedenfall.


    Aber die drei Texte weißt du auch nicht? (auch nicht 7 was ich dazugefügt habe?)

  • Mich interessiert es, die schwierigen Schriften zu entziffern. Das, worum es in den einzelnen Schnipseln geht, das hätte beim einen oder anderen Text vielleicht ein wenig helfen können und Klarheit geben können. Leider muss ich bei den fremdsprachigen Texten passen. Und Graf von Galen, Münster, gehört ja in die dreißiger/vierziger Jahre, das muss dann was anderes bedeuten. Vielleicht fällt mir beim späteren Durchsehen noch ab und an was dazu ein.

  • Ja das interessiert mich auch. Deshalb will ich es entziffern lassen :) Kann es sein dass bei dem einen Text die Abkürzung D. H. steht? Zweite Zeile letztes Wort?

  • EDIT: Ich brauche von 7 jetzt nur noch das dritte wort der ersten Zeile.


    Den französischen Text und alles was bei 42 nach DR kommt. Super!

    3 Mal editiert, zuletzt von Zodiakus10 ()

  • Bitte alles nach DR. brauche ich noch und dann das französische (wer es kann) und dann ist es fertig

    3095-clipboard-42-jpg



    3094-clipboard-40-jpg

    Und diese Ausschnitte:




    3082-clipboard-45-jpg




    3071-clipboard-34-jpg



    3107-clipboard-jpg

    3 Mal editiert, zuletzt von Zodiakus10 ()

  • Mit ein paar kleinen Unsicherheiten:


    Eine solche Information habe ich aber garnicht von

    Ihnen erhalten Darum erlaube ich mir jetzt

    Sie anzufrangen ob diese der Wahrheit ent-

    spricht jedoch warum so dass etwas im Hinter-

    grunde steht Und Sie werden meines Erachtens

    nach nur noch diese Bitte nicht abschlagen.

  • Ich habe mich noch mal mit beiden Texten beschäftigt. Beim französischen mangelt es mir an Sprachkenntnis, beim deutschen an Phantasie. Das tut mir leid. Für neues "Futter" bin ich gerne wieder bereit.