Geburtsurkunde - Entzifferung

  • Halli-Hallo,

    ich tüftle gerade wieder... aber selbst alte Karten helfen mir nicht auf die Sprünge, aber ihr könnt die Schrift vielleicht besser entziffern und aushelfen:
    Es geht um die Eltern des Peter Zmölnig, geb. am
    4.7.1840 in St. Peter in Holz, Gemeinde Spittal / Kärnten, hier seine Eltern:




    DANKE!

  • Hallo,

    Hier habe ich einen Heiratseintrag, aus 1864, und leider kann ich nicht alles entziffern...


    Matthias Steiner, _______ in Mooswald

    Sohn des t Christian Steiner, __________ Mooswald Nr. 10

    _____ Maria, geb. Kaiser




    Elisabeth ________________________________________

    ____________________ in Mooswald, egel. Tochter des t Mooswald Nr. 18

    Peter Tscharnuter, ______________________ Amberg und

    ___________ Elisabeth, geb. Karner




    Vielleicht kann hier jemand aushelfen?
    DANKE!

  • Elisabeth verwitwete Wielker Vorhauserin

    beim Graser in Mooswald, ehel(iche) Tochter des +

    Peter Tscharneter, Leitners am Arlberg (?) und

    dessen Ehe(weib) Elisabeth geb. Karner

  • Oh, super! Vielen Dank!:thumbsup:

    Ich denke aber an "verwitwete Winkler" - dieser Nachname ist hier sehr ortsüblich,

    und an "Tscharnuter" (schöner geschrieben in einer anderen Urkunde)

    sowie "Amberg" (die Ortschaft)

    Liebe Grüße!!!

  • Also natürlich muss es Amberg heißen, das war ja nur ein Test. Ist ja nicht so, dass ich den Ort schon wieder vergessen und die anfängliche Lösung gar nicht gelesen hätte...ähem


    Und für den Rest: ja, warum nicht? Vergleichen wir allein mal die "n"s in Winkler und Gneser, dann ist alles möglich in diesem Schriftbild.


    Elisabeth verwitwete Winkler Vorhauserin

    beim Gneser in Mooswald, ehel(iche) Tochter des +

    Peter Tscharnuter, Leitners am (um) Amberg und

    dessen Ehe(weib) Elisabeth geb. Karner


    Mooswald Nr. 18