Stammbucheintrag

  • Liebe Mitglieder,


    nach langer Zeit möchte ich wieder um Ihre Hilfe beim Entziffern eines Stammbucheintrags bitten.
    Er steht im Stammbuch eines ungarischen Studenten, der in den 1730er Jahren in Nordeuropa unterwegs war. Die Einträge stammen unter anderem aus Oldenburg, Hamburg, London und Oxford.
    Wir orten diesen einen ohne Datum und Ort aufgrund des Dialekts dem norddeutschen Raum zu.

    Beim Lesen jedoch sind wir zu keinem befriedigenden Resultat gekommen.
    Unser aktueller Vorschag lautet:


    Johan Storck Is min nam,

    Gott gef, dat ig In sien Szinn Mal kam


    Das würde zwar einen Sinn ergeben, nur die Wörter zwischen "In" und "kam" sehen nicht wirklich so aus, wie wir sie sehen wollen. Zu "-en" und "-nn" fehlen für mich je ein Strich, und der erste Buchstabe in 'sien' ist doch viel eher ein h.

    Hätte jemand einen besseren Vorschlag?


    Mit vielem Dank und schönen Grüssen
    Lajos Adamik