Frage zu s-Regel und neuer Rechtschreibung

  • Hallo alle miteinander!


    Mein Tagebuch schreibe ich in der Kurrentschrift und möchte auch den Freunden der deutschen Kurrentschrift der Brieffreundschaften wegen beitreten. Natürlich mit dem Ziel, alles richtig zu machen :thumbsup:

    Jetzt habe ich folgendes Problemchen, bei dem mir die Suchfunktion nicht weiterhelfen konnte (oder ich bin zu blöd zum Suchen):


    Wenn ich nach der neuen Rechtschreibung schreibe und z.B. das Wörtchen "dass" schreibe, wird dann das erste s als langes s und das zweite s als Schluss-s geschrieben? Ich bin mit der neuen Rechtschreibung groß geworden, daher möchte ich mir jetzt nicht unbedingt noch die alte Rechtschreibung angewöhnen, am Ende schreibe ich einen kruden Mix aus beidem :pinch:


    Ich hatte diese Seite hier zu Rate gezogen: http://www.kurrentschrift.net/index.php?s=schreiben Aber hier wird bei der Eingabe von "dass" immer "daß" ausgeworfen.


    Herzlichen Dank schon mal für eventuelle Antworten!