Zufallsfund bitte möglichst komplett transkribieren

  • Per Zufall drauf gestoßen, eingentlich nach einem naderen Namen gesucht dann aber den Johann Christoph Hartten gefunden, scheint eine Hochzeit nicht ganz nach dem normalen Vorgang zu sein, stehen einige Anmerkungen drunter.


  • Der Ehr= und Vorachtbahre Johann Christoph Hartten

    Burgermeister der Oberbrücker Amts-Gemeine alhier

    Mit Jgfr. Adelgunda Margaretha Heinzen

    sehl. Hr. Nicolai Heinzen gewesenen Amtsmeisters

    der barbeirer alhier nachgel(assene) ehel(iche) Tochter

    Da diese Braut eine leibliche Schwester der sehl(igen) Frau

    Bürgermeisterin Hartten ist: so habe ich zwar die pro-

    clamation als einen actum notificatorium verrichtet,

    aber die copulation von mir abgelehnt.

    Die motus die das L. (?) Cons(istorium) zu Ratzeb(urg) deßwegen

    gegen mich erhob, sind aus den actis zu ersehen,

    die ich ad acta parochiae gelegt habe. Der

    Herr Sup(erintendent) Hohenholz hat endlich die copulation

    dieses Brautpaars zu Ratzeburg verrichtet.