Poster: Gotisch/Fraktur/Antiqua

  • Ein kleines Projekt von mir, dass für die Leser dieses Forums auch interessant sein könnte. Ich habe eine Poster-Serie der Stempel AG, die wohl um 1940 erschien neu aufgelegt. Die Texte sind mit heute verfügbaren, digitalen Schriften nachgesetzt. Die gotische Schrift ist übrigens die Gotenburg in der Version von Gerhard Helzel.



    Die Poster können bei Interesse über Typografie.info oder alternativ per E-Mail bestellt werden.

  • Die Kleinbuchstaben sind der


    "bedeutungsvolle Anteil der Kultur des germanischen Karolingerreichs (?) an der Weiterbildung der Schrift" ?


    Na, wenn ihr meint.

  • Eine schöne Serie. Bei dem Poster »Gotisch« meine ich, daß die Überschrift eher an eine Unziale erinnert.

    »Solange etwas ist, ist es nicht das, was es gewesen sein wird« (M. Walser)