Überschlag

  • In diesem Text habe ein Paar Fragezeichen, für jede Hilfe bin ich dankbar.


    Kösten Uberschlag

    Über das in Csorna den Junÿ 1790 von Grund aus weg-

    gebrannte Engel(?)-Würts Hauß und Jeden Hauß wo beÿ

    das da stehende Gemauer viellen Schaden gelitten, und

    nichts werth seÿn, oder meglich(?) darauf einen Dachstuhl

    zu stellen, oder einen Bohn(?) ein zulegen, so ist es nöthig

    alle bede Neu zu errichten , und ...ter(?) im Dach zu-

    stellen, wo dann die Materialien von den alten Ge-

    bäuden wiederum können verwendet werden.

  • Den Ort Csorna kenne ich nur aus Ungarn, der dürfte es wohl kaum sein. Csorna [tʃornɒ] (deutsch Gschirnau) ist eine ungarische Stadt im Komitat Győr-Moson-Sopron in Westtransdanubien. Sie ist Hauptort des gleichnamigen Kleingebietes.

    " meglich(?) " heißt möglich, "Bohn(?)" evtl. Boden.

    Geschichte der Deutschen in Ungarn:

    Komitat Raab/Győr
    Hier betraf die deutsche Ansiedlung nur wenige Dörfer. Csanák wurde von der Abtei
    Pannonhalma um 1729 besiedelt, Gyarmat von der Propstei Csorna und Győrsövényháza 1715 von den Raaber Jesuiten.

    Gegoogelt nach "csorna geschichte 1790" und ähnlichen Worten.

    Weiter kann ich nicht helfen.

    Gruß

  • Lieber Wolfgang,

    mein herzlicher Dank für die Antwort. Im Dokument geht es um Feuerschäden und Wiederherstellung der Gebäude in Csorna, wo der Prämonstratenser Orden eine Abtei hatte und auch heute noch hat.

    2 Mal editiert, zuletzt von habeljohann ()

  • Also mal einen Versuch die Fragezeichen zu lösen:


    Kösten Uberschlag

    Über das in Csorna den Junÿ 1790 von Grund aus weg-

    gebrannte Engel-Würts Hauß und Juden Hauß wo beÿ

    das da stehende Gemauer viellen Schaden gelitten, und

    nichts werth seÿe, oder meglich darauf einen Dachstuhl

    zu stellen, oder einen Boden ein zulegen, so ist es nöthig

    alle bede Neu zu errichten , und unter ein Dach zu-

    stellen, wo dann die Materialien von den alten Ge-

    bäuden wiederum alle können verwendet werden.