zwei Wörter von 1807 unklar (raume? und Sapfe??)

  • Hallo ihr Lieben!

    Da mir schon sehr tatenreich an manch anderer Stelle von Euch weitergeholfen werden konnte, hoffe ich auch diesmal von eurem Wissen profitieren zu können. Denn an zwei Wörtern bin ich leider gescheitert. Auch mein Professor war ratlos. Im Grimmschen Wörterbuch wurde ich auch nicht fündig.

    Ich lese in den gelb markierten Stellen "raume" und "Sapfe" heraus. Kann mir allerdings keinen Rein darauf machen, was das bedeuten soll. Oder habt ihr noch eine andere Idee, was dort steht?

    Herzlichen Dank bereits für eure Zeit!

    Lisa

  • "raume" ist die Pluralform des Adjektives "raum" (geräumig).

    "Sapfe" könnte eine Schreibvariante von "Sappe" (Befestigungsgraben) sein. Bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt ein f oder ein langes s sein soll. f wird an anderen Stellen mit Querstrich geschrieben.