Hilfe bei der Transkription

  • Hallo,
    beim zweiten Teil dieses Dokuments komme ich nicht weiter und brauche eure Hilfe.

    In der ersten Hälfte lese ich bislang:


    Dem Vorsteher zu Opherdicke wird
    aufgegeben, zum Transport von
    Werle hierhin, an den daselbst befindl
    Wegposten gelieferte Tonage, einen
    mit 4 Pferden bespannten Wagen
    hieselbsten sofort ohne den geringsten
    Zeitverlust zu gestellen, oder
    sich ohnangenehme Folgen zu gewertigen
    Unna d. 14. Febr 1759 (gez) Mohult


    Der zweite Teil hat leider eine deutlich schlechter zu lesende Schrift.

    Ich erkenne bloß, dass der selbe Schreiber den Teil 2 Tage später verfasst hat.


    Falls jemand den oberen Teil anders entziffert als ich, bis für jeden Verbesserungsvorschlag dankbar.
    Zur Info: Werl, Unna und Opherdicke sind benachbarte Ortschaften in Westfalen. Auf Karten östlich bzw. südöstlich von Dortmund zu finden.