Hilfe bei Wohnort - Ahnenforschung

  • Guten Tag,


    ich benötige Unterstützung bei der Ahnenforschung. Ich kann auf der Heriatsurkunde meiner Ur-Ur-Großmutter den Wohnort nicht entziffern, siehe Anhang.

    Mir geht es um das vorletzte Wort in der oberen Zeile, vermutlich "E....itz". Vermutlich liegt der Ort in der Nähe von Dresden da in Dresden geheiratet wurde.


    Vielen Dank und viele Grüße,

    Markus

  • Hallo Markus,


    hier mein Vorschlag: "Beckwitz bei Belgern in Preußen".

    Beide Orte befinden sich im Bereich von Torgau. Und Belgern gehörte zu Preußen.

    Mein Vorschlag kommt weniger aus meinen schriftkundigen Kenntnissen, eher mit Hilfe der wikipedia.

    Prüfe mal, ob dies in Frage kommt!

    Herzlichst: Matthias

  • Hallo Matthias,

    klingt plausibel, würde allerdings meine Dresden-Theorie etwas in Frage stellen.

    Heißt das nach "wohnhaft zu"...Dresden? Kann jemand die Straße entziffern?



    Viele Grüße,

    Markus

  • Wohnhaft in Dresden (eindeutig)

    Ich tippe auch auf Stärkengasse, eventuell Stänkengasse - wäre rauszukriegen, ob es diese anno dazumal gab.

  • Es tut mir leid, daß ich erneut darauf hinweise.

    Aber es stört mich, wenn Hilfen bei der Entzifferung von Kurrentschriften nicht in der richtigen Rubrik angefragt werden, nämlich bei "Schreibschriften Kurrent". Unter "Frakturschriften" möchte ich gerne Beiträge zu Frakturschriften lesen.

    Teo