Transkriptionshilfe für ein paar Wörter

  • Hallo liebe Frakturschriften-Forenmitlglieder


    Ich brauch ein klein wenig Hilfe für ein paar Wörter in 2 verschiedenen Dokumenten.

    Ich kann die Kurrentschrift zwar schon sehr gut lesen aber bei ein paar Wörtern haperts leider immer noch.


    Dokument 1: Ahnen.pdf

    Hier brauche ich Hilfe auf Seite 2 bei der Nr.5 bzw. der Nr. 11 (Seite 3) beim Nachnamen der Frau/Mutter hier lese ich Bühre?

    Auf der Seite 3 bei der Nr. 8 kann ich den Nachnamen der Mutter (17) nicht lesen, bei Nr. 8/9 kann ich die Berufe des Mannes nicht lesen, sowie bei Nr. 9 den Nachnamen

    der Mutter (19).


    Dokument 2 Ahnen2.pdf

    Hier brauche ich Hilfe beim den Urgroßeltern mütterlicherseits (ganz unten) beim Beruf des Mannes und beim Nachnamen der Frau da lese ich Köhrs?


    Die Dokumente können hier als Links eingesehen werden. Dokument Ahnen.pdf und Dokument Ahnen2.pdf

    die Übersetzungen soweit ich diese mache konnte sind als Dateien angehängt.


    Ich freue mich über jede Hilfe, sollten Fehler bei der Übersetzung sein können diese natürlich auch korrigiert werden.


    Mit freundlichen Grüßen

    Matthias Meyer

    Dateien

    • Ahnen.txt

      (7,61 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ahnen2.txt

      (1,13 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Matthias,

    ich habe mir das 2. Dokument vorgenommen (ist ja kürzer).

    Beim "Name" lese ich ebenfalls "Körs".

    Hier gebe ich Dir den Tip - schau bei unsicheren Familiennanmen einfach mal ins Telefonbuch, da sich Familiennamen oftmals in der unmittelbaren Region erhalten haben.

    Beim Beruf lese ich "Balgentreter", damit wird ein Kalkant oder auch als Balgtreter oder Bälgetreter bezeichnet. Dies sind

    Helfer, der durch das Bedienen von Blasebälgen die Luftversorgung eines Orgel zuständig sind.

    Schau mal in die Wikipedia unter "Kalkant" nach, die können das besser erklären als ich.

    Gruß

  • Hallo mingo28


    Vielen Dank erstmal für die Hilfe. Ich hatte zwar schon vorher ins Online-Telefonbuch geschaut, hatte den Namen auch gefunden allerdings weit entfernt von der Region im Dokument, daher war das TB hier nur bedingt eine Hilfe. Und beim Beruf hatte ich zwar auch sowas ähnliches gelesen erschien mir aber als eig. Name iwie komisch.

    Danke nochmal.

    Grüße

    Matthias Meyer