Albrecht Weber - bitte um Hilfe

  • Liebes Forum,


    ich hatte bereits einen Brief hier veröffentlicht, der mir extreme Schwierigkeiten bereitet hat beim Entziffern - hier folgt ein zweiter vom gleichen Schreiber. Könnt ihr mir bei den Lücken helfen? Ich hänge noch meine bisherige Transliteration hintenan und danke für jede Rückmeldung:


    Lieber Herr Doktor!


    Ich kann Ihnen natürlich im Voraus nichts weiter versprechen, als daß ich mir die Sache, die Sie mir schicken (?) wollen, ansehen will, jedenfalls rathe ich Ihnen, die Sendung zu rekommandiren, damit Sie sicher sind, daß Sie richtig ankommt. Diejenigen Sanskrit___ _____ jetzt aus ____ Erde hervor, daß man gar nicht weiß, wo sie selbe unterbringen. Hier haben sich jetzt zwei habilitiert. Wäre es Ihnen nicht möglich eine Stelle in Indien anzunehmen? Da bieten sich Ihnen doch ganz andere Chancen, auch in Bezug auf die Unterstützung von der Sie sprachen.

    Mit fr. Gruß

    AW.

    20/3.78.




  • Mein Vorschlag zu dem Satz mit den Lücken:


    Die jungen Sanskritaner wachsen jetzt
    aus der Erde hervor, daß man gar nicht weiß, wo sie Alle
    unterbringen.


    LG, Michaela